Die Wendeschleife Knautkleeberg befindet sich im Leipziger Süden am Bahnhof Knauthain. Sie wurde von 2009 bis 2010 vom Gleisdreieck zu einer Wendeschleife mit Busmitbenutzung umgebaut und wurde als Umsteigepunkt ins Leipziger Neuseenland fit gemacht. Die Schleife ist eingleisig, mit einem Überholgleis, ausgebaut. Beide Haltestellen erhielten Bahnsteige, an denen auch die Busse mithalten können. Im Inneren der Schleife befindet sich ein Parkplatz für Autos und Fahrräder. Es wird ein direkter Umstieg zu den Regionalzügen am Bahnhof Knauthain ermöglicht. Die neue Endstelle wird von der TRAM-Linie 3 sowie den BUS-Liniien 63, 120 und N1 bedient.